BürgerInnensprechstunde unter freiem Himmel: Kerstin Tack unterwegs auf den Märkten im Wahlkreis

 
Foto: Kerstin Tack
 

Vom 19. bis 22. April war die hannoversche SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Tack wieder auf den Märkten in ihren Wahlkreisen präsent. Die Marktwochentour, die alljährlich jeweils einmal im Frühjahr und Herbst stattfindet, startete mit Besuchen auf den Jahnplatz und Moltkeplatz in Vahrenwald und der List und führte die hannoversche SPD-Bundestagsabgeordnete anschließend auf die Märkte Schaperplatz in Kleefeld, den Markt auf der Lister Meile und den Markt in Sahlkamp.

 

Am Freitag standen dann die Märkte in Stöcken, List-Nord, am Roderbruch und der Bauernmarkt in Bothfeld auf dem Programm. Wie immer endete die Marktwoche dann mit dem Besuch auf dem Wochenmarkt in Misburg. An der Seite der Bundestagsabgeordneten waren dabei die Genossinnen und Genossen der jeweiligen Ortsvereine.

Die Bürgerinnen und Bürger nutzten die Marktbesuche, um mit der Abgeordneten ins Gespräch zu kommen. Als kleine Aufmerksamkeit hat Kerstin Tack auch in diesem Jahr ihre beliebten roten Karten mit einem süßen Gruß im Gepäck.

SPD Kleefeld-HeideviertelFoto: Kerstin Tack
SPD StöckenFoto: Kerstin Tack
SPD List-NordFoto: Kerstin Tack
SPD Gross-Buchholz
SPD BothfeldFoto: Kerstin Tack
SPD MisburgFoto: Kerstin Tack
Rote KarteFoto: Kerstin Tack