Schülerinnen und Schüler der IGS List im Deutschen Bundestag

Gruppenbild von Schulklasse mit Kerstin Tack
 
 

Rund 30 Schülerinnen und Schüler der IGS List in Hannover besuchten heute Kerstin Tack in Berlin. Nach einem Informationsvortrag über den Deutschen Bundestag, konnten die Jugendlichen mit der hannoverschen Abgeordneten ins Gespräch kommen und ihre Fragen stellen.

 

Eine wichtige Rolle spielten dabei die Fragen nach gebührenfreier Bildung von der Kita bis zur Hochschule sowie die Bezahlbarkeit von Wohnraum. Außerdem interessierte die Gruppe sich für Kerstin Tacks Einstieg in die Politik beim Jugendverband "Die Falken". Die Abgeordnete erzählte davon, wie prägend das Erfolgserlebnis war, die Schließung des Jugendzentrums des Verbands durch politische Initiativen verhindern zu können.

Im Anschluss an das gemeinsame Gespräch konnten die Besucherinnen und Besucher die Reichstagskuppel besichtigen und gemeinsam im Restaurant des Bundestags Mittag essen.

Gruppenbild von Schulklasse mit Kerstin Tack

Schülerinnen und Schüler der IGS List aus Hannover mit Kerstin Tack im Deutschen Bundestag