Kerstin Tack lud zum Betriebs- und Personalrätefrühstück ein

 
Foto: Kerstin Tack
 

Für Kerstin Tack ist der Austausch zwischen Betriebs- und Personalräten und Politik sehr wichtig. Daher lud sie am 14. Juni Mitglieder verschiedener Arbeitnehmervertretungen aus Hannover zu einem Betriebs- und Personalrätefrühstück ein.

 

In gemütlicher Atmosphäre konnte sie sich so mit den Kolleginnen und Kollegen über aktuelle Themen austauschen, etwa über betriebliche Mitbestimmung, Arbeitsbelastung, Rente und Tariflöhne. Als Sprecherin für Arbeit und Soziales der SPD-Bundestagsfraktion ist es ihr ein besonderes Anliegen, die Arbeit der Arbeitnehmervertreter*innen zu unterstützen: „Die SPD steht auf der Seite der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Ich werde mich auch in Zukunft dafür einsetzen, dass Beschäftigte und ihre Interessen gut vertreten werden - sowohl von den Betrieben wie auch von der Politik“, so Kerstin Tack.