Kerstin Tack moderiert die Abschlussveranstaltung zum Thema "Kinderarmut" und nimmt Forderungen entgegen

 
Foto: Kerstin Tack
 

Kinderarmut können wir uns nicht leisten! Daher haben die SPD-Ratsfraktion und der -Stadtverband Hannover gemeinsam mit Vereinen, Gewerkschaften, Personal aus Kitas, Schulen und Jugendeinrichtungen, sowie vielen Interessierten im vergangenen Dreivierteljahr zum Thema Bekämpfung von Kinderarmut gearbeitet.

 

Daraus sind Forderungen für Kommune, Land und Bund entstanden. Am Samstag hatte Kerstin Tack die Ehre, diese Veranstaltung zu moderieren und als Bundestagsabgeordnete die bundespolitischen Forderungen entgegenzunehmen. Für Kerstin Tack ist die Minimierung von Armut eine Herzensangelegenheit und daher werde sie alles daran setzen, dass die Forderungen in Zukunft auch Gehör finden.

Die SPD-Forderungen für Bund, Land und Kommune können hier nachgelesen werden:

Verfügbare Downloads Format Größe
Forderungen gegen Kinderarmut PDF 708 KB
Foto: Kerstin Tack

v.l.n.r.: Christopher Fink, Afra Gamoori, Birgit Merkel, Kerstin Tack, Rita-Maria Rzyski und Christine Kastning

Va Kinderarmut 1 19-02-23 Kerstin Tack Mit Kindern_Foto: Kerstin Tack