Zum Inhalt springen
Kerstin Tack Foto: Kerstin Tack
Kerstin Tack

26. November 2020: 13,48 Millionen Euro für das Historische Museum in Hannover

Kerstin Tack, arbeitsmarkt- und sozialpolitische Sprecherin:
Yasmin Fahimi, Obfrau der SPD in der Enquete-Kommission "Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt":

Gute Nachrichten für Hannover bringt der Bundeshaushalt 2021. Die hannoverschen Bundestagsabgeordneten Kerstin Tack und Yasmin Fahimi haben sich für die Sanierung des Historischen Museums eingesetzt, das zahlt sich nun aus.

Das Historische Museum in Hannover ist seit seiner Fertigstellung im Jahr 1966 eine Institution in der Stadt, es wird als eines der bedeutenden Baudenkmäler eingestuft. Seit rund einem Jahr ist es nun vorübergehend geschlossen. Es gibt erheblichen Sanierungsbedarf.

Auf Engagement der hannoverschen Bundestagsabgeordneten Kerstin Tack und Yasmin Fahimi werden nun 13,48 Millionen Euro im Bundeshaushalt für die Sanierung des Historischen Museums bereitgestellt. Das Geld stammt aus dem Programm „Zuschüsse für investive Kulturmaßnahmen bei Einrichtungen im Inland“. Mit diesen Mitteln kann das Museum komplett saniert werden. Neben aufwändigen baulichen Sanierungsarbeiten wird auch die Dauerausstellung neu konzeptioniert und aufgestellt. Spätestens 2026 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

„Schön, dass das Historische Museum auch mit Hilfe von Bundesmitteln nun umfassend saniert werden kann. Diese Zeit ist für die Kulturbranche besonders schwierig. Trotzdem können wir dem Historischen Museum eine klare Perspektive für die Zukunft geben.“, erklärt Kerstin Tack.

„Das Historische Museum in Hannover ist von besonderer Bedeutung für die Stadt. Die anstehende notwendige Sanierung hatte dem Museumsbetrieb bereits vor der Corona-Pandemie zugesetzt. Dass nun Bundesmittel fließen, ist ein toller Erfolg. Mit dem Geld kann die ohnehin schon ins Stocken geratene Sanierung endlich zu einem guten Ende gebracht werden.“, freut sich Yasmin Fahimi.

Vorherige Meldung: Gemeinsam stark durch die Pandemie und gestärkt in die Zukunft: Werkstatträtekonferenz 2020

Nächste Meldung: Rentenversicherungsbericht 2020 – Gesetzliche Rente ist gut aufgestellt, aber es geht besser

Alle Meldungen