Zum Inhalt springen
Kerstin Tack spendet 1000 Euro an AWO Kita Dunantstrasse Corona Zeit Foto: AWO Region Hannover

21. April 2020: Hannoversche Bundestagsabgeordnete spendet für 95 Kinder

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Tack spendet Spielzeug im Wert von 1000 Euro für die 95 Kinder der AWO Kindertagesstätte Dunantstraße. Spiele, Puzzle und Bücher sollen den Kindern die Zeit der Corona-Isolation verkürzen. Die Spielzeug-Lieferung ist schon in der Kita angekommen und wird verteilt.

„Die Corona-Krise trifft uns alle sehr hart, aber besonders Kinder und Familien. Spiel- und Freizeitmöglichkeiten sind zurzeit sehr eingeschränkt, was auf Dauer belastend ist. Die Kita Dunantstraße liegt mir sehr am Herzen, weil ich selbst in Vahrenheide gearbeitet habe und die Situation im Stadtteil sehr gut kenne. Jetzt, wo auch noch die Spielplätze gesperrt werden mussten, kann es schon mal eng werden. Da war es mir ein persönliches Anliegen, den Kindern eine Freude machen und ihnen in dieser tristen Zeit etwas zu schenken, was sie sich wünschen.“, betont die SPD-Bundestagsabgeordnete.

Bei der Übergabe der Spielzeuge wurde selbstverständlich darauf geachtet, dass der vorgeschriebene Abstand eingehalten wird. Kita-Leiterin Christine Hillebrandt freute sich sehr über die schöne Aktion der hannoverschen SPD-Bundestagsabgeordneten.

Vorherige Meldung: Bund und Länder beschließen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus

Nächste Meldung: Kurzarbeitergeld soll erhöht werden.

Alle Meldungen