Zum Inhalt springen
Vorstand SPD Landesgruppe Niedersachsen Bremen Foto: Kerstin Tack

29. Januar 2020: Kerstin Tack einstimmig zur stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Landesgruppen Niedersachsen/Bremen wiedergewählt! Johann Saathoff weiter Vorsitzender

Der gebürtige Ostfriese Johann Saathoff führt auch zukünftig die zweitgrößte Landesgruppe der SPD-Bundestagsfraktion an.

Mit 22 Abgeordneten zählt die Landesgruppe nach NRW, die meisten Abgeordneten in der SPD-Bundestagsfraktion und ist damit eine entscheidende Stimme bei der Gestaltung der SPD. Mit dem Bundesminister Hubertus Heil, dem SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil, dem Vizepräsident des Deutschen Bundestages Thomas Oppermann, dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Matthias Miersch, den parlamentarischen Staatssekretärinnen Caren Marks und Sarah Ryglewski, sowie zahlreichen Sprecherinnen und Sprecher von Ausschussarbeitsgruppen, sind die Abgeordneten aus Niedersachsen und Bremen in zahlreichen wichtigen Gremien innerhalb der Fraktion und der Partei vertreten.

Dem Vorstand der SPD-Landesgruppen Niedersachsen/Bremen gehören neben dem Vorsitzenden Johann Saathoff auch weiterhin die Stellvertreterin Kerstin Tack (Hannover), sowie die Stellvertreter Falko Mohrs (Braunschweig) und Lars Klingbeil (Nordniedersachsen) an. Neu im Vorstand der Landesgruppe ist der Bremer Abgeordnete Uwe Schmidt, der für die parlamentarische Staatssekretärin Sarah Ryglewski zukünftig die Interessen der Hansestadt innerhalb des Landesgruppenvorstandes vertritt. Alle Mitglieder des Vorstandes wurden einstimmig gewählt.

Vorherige Meldung: Diskussionsveranstaltung zum Thema Grundrente

Nächste Meldung: VdK: Seit 70 Jahren für soziale Gerechtigkeit, einen starken Sozialstaat, ein solidarisches Miteinander

Alle Meldungen